Unsere Kitten sind vom ersten Tag an kleine Individualisten und werden von uns auch so behandelt.

 

Jeder der kleinen Kobolde hat seinen eigenen Kopf bzw. Charakter.

 

Unsere Kitten sind nicht für Einzelhaltung geeignet, da sie hier  im Katzenrudel mit ihren Müttern, Väter und Geschwistern aufgezogen werden.

 

 Wir investieren sehr viel Liebe und Zeit in die Aufzucht und scheuen keine Kosten und Mühe, damit die Zwerge einen guten Start ins Leben bekommen.

  

Damit fangen wir schon bei der Auswahl der Zuchttiere an. Gesundheitsvorsorge kann man nie zu früh betreiben. Ebenfalls ändert sich die DNA eines Zuchttieres nicht, so dass man ganz früh feststellen kann, ob Erbkrankheiten im Genpol vorhanden sind, die dann an die Kitten weiter gegeben werden koennten.

  

Wir achten sehr auf die Ernährung !   

 

80 % des Immunsystems befinden sich im Darm der Katzen , was bei schlechter Ernähung dann nicht funktionieren kann.

 

https://www.tier.tv/katze/gesundheit/artgerechte-ernaehrung-fuer-katzen

Tierschutzgesetz § 2, Abs. 1, dass jedes Haustier artgerecht zu ernähren ist, deshalb muss man bei artgerechter Ernährung für einen Fleischfresser auch Fleisch und kein Getreide füttern.

 

https://www.katzennothilfe.de/fehler-maine-coon-ernaehrung/

 

Einige der Kitten entdecken sehr schnell ihre Vorliebe für artgerechtes Futter, wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann.

 

Je nachdem, jeder bekommt bei uns, was er gern mag, damit er gross und stark werden kann.

 

Vielleicht verwöhnen wir unsere Suessen auch ein wenig, aber das machen wir sehr gern.

 

Wir bemühen uns, jedem Kitten einen optimalen Start ins Leben zu geben, damit es ein glueckliches Katzenleben fuehren kann.

 

Aus diesem Grund suchen wir für unsere Zwerge immer  das allerbeste/perfekte Zuhause, in dem es ihnen an nichts fehlen wird.

 

Unsere Kitten dürfen ab der 12. - 14. Woche in ihr neues Zuhause umziehen.

 

- regelmäßig entwurmt

- grundimunisiert 2 Impfungen gegen Katzenschnupfen/Seuche/Chlamydien 

- gechipt und bei Tasso gemeldet

- mit ihrem Stammbaum, der die Reinrassigkeit bestätigt vom C4U. 

- bevorzugt kastriert

 

Die Kitten können in reine Wohnungshaltung abgegeben werden, da sie unseren gesicherten Freilauf nicht kennen lernen.

 

Ebenfalls sind alle an unseren Hund Stg. Pepper gewöhnt.

 

Ein Besuch ist jederzeit nach Terminabsprache möglich.

 

Sollten Sie Interesse oder Fragen haben, einfach anrufen.

 

Wir bevorzugen ein persönliches Gespräch mit den eventuell neuen Katzeneltern.

  • frei:

für das Kitten wurde noch nicht das richtige Zuhause gefunden.

 

  • option:

jemand hat Interresse an dem Kitten, es ist aber noch nichts entschieden. Weitere Anfragen sind willkommen.

 

  • vergeben:

der Kaufvertrag für das Kitten ist unterschrieben und die Anzahlung wurde geleistet.

 

  • Stammbaum:

der Stammbaum wird nach kompletter Bezahlung oder Vorlage der Kastrationsbescheinigung ausgehändigt.

 

  • Anzahlung:

geleistete Anzahlungen werden nur in Ausnahmefällen zurück erstattet.